NRW im Mondfieber: eine Übersicht

Mit dem Nahen des 50. Jahrestages der ersten bemannten Mondlandung häufen sich allerorten Veranstaltungen rund um den Mond: Da gibt es z.B. eine Ringvorlesung an der RUB in Bochum, der Mond ist Thema bei Brötchen und Borussia an der TU Dortmund (oben der heutige Vortrag „Der Mond – Erzgrube oder Tor zur eigenen Entstehungsgeschichte?“ von Christian Wöhler) und dem DLR-Astroseminar in Köln, es gibt einen „Mondsommer“ im Planetarium Münster, und im Planetarium Bochum beginnt heute der „Summer of Moon“ mit zahlreichen Events. Eine Auswahl:

Die Vorträge an der RUB finden übrigens, den Titeln zum Trotz, überwiegend in deutscher Sprache statt. Außerdem interessant: mehrere Apollo-bezogene Sonderausstellungen bereits in Münster (bis 23. Juni, ab 30. Juni in Bergkamen) und Lennestadt und ab dem 5. Juli in Paderborn. [Daniel Fischer. NACHTRÄGE: die obige Tabelle wird fortwährend ergänzt – Vorschläge willkommen!]

Werbeanzeigen

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 11. Mai 2019, in Uncategorized. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Und noch eine lange Liste, von apollonischen Planetariums-Veranstaltungen im ganzen Land um den 20. Juli herum.

Schreibe eine Antwort zu skyweek Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: