Iwamoto über Witten

Extrem klarer Himmel erlaubte trotz 10 Tage alten Mondes erstaunlich kontrastreiche Aufnahmen des Kometen am Morgen des 15. Februar zwischen Löwen-Kopf und Krebs.

Als der Mond dann untergegangen war, mit dem Goldenen Henkel bis zuletzt, war Iwamoto leider genau in eine Sterngruppe hinein gewandert:

[Daniel Fischer]

Werbeanzeigen

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 16. Februar 2019, in Uncategorized. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: