Sonnenuntergang in der Nordsee

Der heutige Sonnenuntergang von Blankenberge an der belgischen Nordseeküste aus gesehen – mit trotz etwas Wolken am Horizont derart greller Sonne, dass für die meisten Aufnahmen 1/16’000 Sekunde bei Blende 8 und ISO 100 verwendet werden musste … was am Anfang immer noch nicht kurz genug war:

Ab jetzt in identischem Maßstab das Verschwinden der Sonne – als zum Schluss roter Strich, der dann zerbricht – auf dem Horizont, mit nur marginalen grünen Segmentchen:

Und noch ein paar Ansichten „der Lage“ danach:

[Daniel Fischer. NACHTRAG: ein paar Bilder größer in diesem Album]

Advertisements

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 16. September 2018, in Uncategorized. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: