Der Himmel über La Palma – mit Calima & Mond

So sah es aus vom 29. bis 31. Juli 2017 über dem neuen Centro Astronómico „Athos“ auf La Palma, wo gerade eine Calima-Lage abklang und der Mond das erste Viertel erreichte. Oben die beste Milchstraße (heute früh nach Monduntergang), hier die Entwicklung der Nacht zuvor (unten) mit untergehendem Mond/Jupiter-Paar und dem Skorpion mit Saturn hinterher eilend:

Nach Monduntergang lag am Calima-eingetrübten Himmel der beste SQM-Wert bei 21.5. Und hier die letzte Nacht (ebenfalls unten), mit dem Jupiter und dem Merkur in der Abenddämmerung, beiden zusammen, beiden samt Regulus und schließlich <a href=https://twitter.com/cosmos4u/status/892001658586189824Mond, Jupiter und Merkur (0.4 mag. schwach) in einem Schuss:

Die Unterkunft (Casa Isaac) unter dem Zentrum der Milchstraße und abermals der Monduntergang (über dem wolkigen Atlantik) und schließlich die ungestörte Milchstraße – abseits von ihr lagen die besten SQM-Werte bei 21.6 bis 21.7:

Advertisements

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 31. Juli 2017, in Uncategorized. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: