Archiv für den Monat Januar 2017

Aurora-Spektakel vor Nordnorwegen

Bis heute Abend war die Aurora-Expedition auf dem Hurtigruten-Schiff „Richard With“ – die vierte dieses Bloggers – weder vom Wetter noch Polarlichtspektakeln begünstigt gewesen, vor allem in der nötigen Kombination: Am Morgen und Abend des 27. und vor allem Abend des 28. Januar hatten in Wolkenlücken kleinere und eine etwas größere Show stattgefunden – doch heute Abend hat etwas nördlich von Tromsø einfach alles zusammen gepasst: unerwartet weitgehend klarer Himmel, keine nennenswerte Lichtverschmutzung … und ein epochaler Substurm. Erst nur schwache aber quer über den Zenit reichende Streifen – und dann für vielleicht eine Minute unfassbare Aktion, mit extremer Helligkeit, Farbe (rote Streifen vor grünem Grund) und atemberaubender Geschwindigkeit – mit normaler Standbildkamera (das Bild oben ist der unmittelbare Vorgänger des untersten) nur schemenhaft zu dokumentieren:

[Daniel Fischer]

Advertisements