Die Bonner Sterne sind ein Jahr alt, und 45’000 kamen …

karte

… aus 97 Ländern, die meisten Seitenbesuche – 37’300 – natürlich aus Deutschland, aber die USA liegen mit 1300 auf dem 3. Platz nur knapp hinter Österreich (1500) und deutlich vor der Schweiz (900) und dem Vereinigten Königreich (600). Alle anderen Länder sind weniger als 400-mal vertreten (und zu denen, aus denen sich im ersten Jahr genau ein Besucher einmal zu den Bonner Sternen verirrte, gehört der Vatikan, was immer das bedeutet). Die meisten Besucher an einem Tag gab es mit 1600 am 6. Juni 2012 zum Venus-Transit, aber der beste Monat war der März 2013 mit 12’000 (mit 5400 in einer einzigen Woche davon): Zumindest Besucher auf diese Seiten lotsen konnte Komet PANSTARRS.

Die Astro-Blog-Szene der Region (die hier mal als den Rhein entlang von Bad Honnef bis Köln definiert sei) ist in dem einen Jahr von im Wesentlichen zwei Privatblogs (Skyweek 2.0 und Zauber der Sterne) und dem vergleichbaren Forum der VSW Köln auf nunmehr fünf gestiegen: Neben den Bonner Sternen sind im Oktober 2012 die Sternfreunde Siebengebirge mit einem lebhaften Blog und zu guter Letzt im April 2013 die VSW Bonn mit einem eigenen Blog dazu gestoßen. (Außerdem bloggt ein rumänischer Profiastronom in Bonn auf Englisch über seine zusätzliche Amateur-Tätigkeit.)

Das wird langsam unübersichtlich, und deshalb gibt es nun erstmals zum Geburtstag – und wohl auch regelmäßig weiter alle paar Wochen – eine Art Index der für die Amateurastronomie relevanten Postings all dieser Blogs: Der kann gerne auch von den anderen kopiert werden! Besagte 5 Blogs und 1 Forum sind nun auch in der „Blogroll“ in der rechten Spalte direkt verlinkt – und wer noch weitere Blogs mit amateurastronomischem Inhalt und häufigen Postings aus der Umgebung findet, möge sich melden. In der vermutlich vollständigsten Tabelle sind mir keine weiteren aufgefallen. [Daniel Fischer]

Advertisements

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 1. Mai 2013, in In eigener Sache. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: