Archiv für den Tag 19. August 2012

Kosmisches Dreieck „seitenverkehrt“

Nachdem Mars zwischen Saturn und Spica hindurch gezogen ist (14.8.), steht er jetzt östlich. Das Trio passt noch schön ins Gesichtsfeld eines Fernglases.

Saturn-Mars-Spica am 18.8.

Auch am Morgenhimmel lockt ein Trio: Eine Kette gebildet aus Jupiter-Venus-Merkur. Merkur ist z.Z. nach 5:30 mit freiem Auge gut in der Morgendämmerung zu finden. [Paul Hombach]

Merkur am Morgen des 19.8.

Werbeanzeigen