Die ersten 10’000 Besucher dieses Blogs

Vor wenigen Minuten konnte dieses Blog (dieser Blog?) den 10’000. Besucher verzeichnen, nur sieben Wochen nach dem Start. Sie sind aus 66 Ländern zu uns gelangt: 7500 kamen aus Deutschland, 500 aus den USA, 400 aus Österreich, 250 aus dem U.K., 200 aus Frankreich, 150 aus Griechenland, 120 aus der Schweiz und je rund 100 aus Slowenien und den Niederlanden. Der Grund ist natürlich in allererster Linie die umfassende – und weltweit beworbene – Berichterstattung über den Venustransit auf den „R-Inseln“, der allein in der Transitwoche die Hälfte der Besucher brachte – davon 1600 am Transittag. Gerade ist übrigens das Autorenteam mit Paul Hombach und Nico Schmidt erweitert worden, die nun auch selbstständig posten können: Wir harren ihrer Geschichten! Muss ja nicht immer ein Planet sein, der sich vor die Sonne verirrt … [Daniel Fischer]

Advertisements

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 20. Juni 2012 in In eigener Sache und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: