Der Abschied von der Venus zieht sich hin

Gerade – kurz vor 22 Uhr MESZ – vor dem Bochumner Planetarium freihändig aufgenommen: Mond & Venus in der Abenddämmerung und die beiden mit maximalem Zoom der Bridgekamera im gleichen Maßstab. [Daniel Fischer]

NACHTRAG: Der heutige Erdschein – diesmal balancierte obige Kamera auf einem Tisch des ‚Biergartens‘ des Planetariums. Geht alles … und die Venus sah natürlich in Wirklichkeit so aus. [Daniel Fischer]

Advertisements

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 24. Mai 2012 in Eigene Bilder & Videos und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: