Noch exakt drei Wochen bis zum Venus-Durchgang!

So wird das Ereignis – am 6. Juni zwischen 0:09 und 6:50 MESZ – in Bonn aussehen, wo die Volkssternwarte eine öffentliche Beobachtung am Alten Zoll durchführen wird, natürlich erst ab Sonnenaufgang. Zur Einstimmung sieben ausgewählte Videoclips aus aller Welt, zu ganz unterschiedlichen Aspekten des Phänomens, dem in einer Woche auch ein weiterer Vortrag in Bonn gewidmet werden wird. Nur noch genau fünf Tage sind es derweil zu einer ringförmigen SoFi im pazifischen Raum, die hierzuland leider komplett unsichtbar bleibt und nur per Webcasts v.a. aus Japan verfolgt werden kann. Oh, und dieser Blog wurde soeben zum 1500. Mal angeklickt, wobei gestern mit 223 Zugriffen der stärkste Tag war: Aus 18 Ländern kamen die ‚Besucher‘, und dank eines einsamen Argentiniers sind nun alle Kontinente außer der Antarktis dabei gewesen. [Daniel Fischer]

Advertisements

Über skyweek

Astrojournalismus seit 1982

Veröffentlicht am 16. Mai 2012 in Astronomische Vorschau, In eigener Sache, Neu im Netz und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: